Make some Tourtagebuch: Tag 13

Memorial Day. Feiertag in den USA, also auch Feiertag für uns. Gestern war das letzte Konzert, ab Dienstag beginnt die Studio-Arbeit, heute haben wir uns mal freigenommen. Um 13 Uhr wollen wir wieder im Phyllis‘ sein, wo wir am Samstag gespielt hatten, da es hier ein geiles Barbecue geben sollte. Wie gesagt um 13 Uhr wollten wir da sein, um 15 Uhr waren wirs (verschlafen to the fullest würd ich mal behaupten^^). Clem fährt auch ein geiles Buffet auf, es gibt Burger, Salate, Früchte, Hot-Dogs, undundund. Im Hinterhof hängt der Basketballkorb, der für den heutigen Nachmittag mein bester Freund sein wird. Erst „21“ mit Jessboy, dann kommen noch paar sehr coole Amis vorbei und schlussendlich wirft sogar Phrosh den Ball einmal. War eine feine Sache im Phyllis‘, geiles Essen, coole, neue Leute kennengelernt und das gute am Tag: Wir haben den Amis gezeigt, das auch die Deutschen Basketball spielen können!!! 😀

Vom Phyllis‘ gehts dann weiter zum Lincoln Tap, einer Musikbar in der Nähe von unserem Hotel und Dianes Haus. Jay (unser Produzent für die kommenden 4 Tage) und Frankie (ehemaliges Bandmitglied der Slammin Watusis) zusammen mit Jim Desmond spielen nämlich dort. Drei Musikveteranen, die dem Blues des 21. Jahrhunderts nachgehen wollen. Was für eine geile Truppe! Gesang, Mundharmonika, Gitarre und ein Drum-Computer, so bewaffnet gehts auf die Bühne und es wird gerockt und zwar mehr als amtlich gerockt!  Unbedingt mal auschecken also, diese „Lucky 3 Blues Band“! Nach dem Konzert wurde noch lange gequatscht, wir konnten unsere Interviews für die Rockumentary machen und uns mit Größen der Chicagoer Musikszene persönlich und total liebevoll unterhalten. Ein geiler Tag, an dem mir wiedermal bewusst wurde, welche Ehre und auch welches Geschenk diese Reise für mich und für uns alle ist. Wir dürfen unsere Musik in geilen Clubs spielen, lernen geniale Menschen kennen und wachsen in dieser Aufgabe Stück für Stück. Ein Geschenk an uns, ein Geschenk, das man nie wieder mehr hergeben mag.

Advertisements

Sag was dazu...!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s